Pool-Dragons III (Kreisliga)

Vierter Platz statt Aufstieg. Nach einem enttäuschenden Jahr wird die dritte Mannschaft versuchen sich neu zu erfinden.

Die drei Leistungsträger Heinz Mayer, Gerogia Wurzer und Adi Leitl haben alle eine steigende Formkurve vorzuweisen und werden versuchen diese in Punkte umzuwandeln. Manuel Kalinke kehrt ins Team zurück und übernimmt die Mannschaftsführung, um hier Heinz den Rücken freizuhalten, der sich nun wieder voll auf seine Spiele konzentrieren kann.

Entgegen der vergangenen Saison kann die dritte Auswahl heuer auf eine lange Liste von Ersatzspielern zurückgreifen, darunter erfahrene Recken wie Michael Schärfl und Stefan Steinhardt.

"Viel kann, nichts muss!" Unter diesem Motto steht die Erwartungshaltung für die Dritte.

 

Was ist bisher passiert?

 

Zur Zeit noch ohne Sieg, holte man ein sehr wichtiges Unentschieden gegen PBC Mü-West.

 

Ansonsten bietet diese Mannschaft natürlichen Entwicklungsraum für Spieler wie Kapitän Manuel Kalinke, Sebastian Bartmann, Georgia Wurzer und und und.

Neuzugang Dieter P.-Velder konnte sein Niveau schon aufblitzen lassen und verspricht in Zukunft eine solide Stütze des Vereins zu werden.

Helmut Nickl und Stefan Steinhardt, die arbeitsbedingt nur als Ersatzspieler gemeldet sind unterstützen vor allem die Dritte tatkräftig. (Resultate siehe Link unten)

 

 

 

 

Liga:

Kreisliga Oberbayern Süd

 

Kader:

 

Manuel Kalinke (MF)

Heinz Mayer

Adi Leitl

Georgia Wurzer

 

Reserve:

 

Michael Schärfl

Sebastian Bartmann

Yvonne Borg

Stefan Steinhardt

Erol Görür

Markus Walter

Slobodan Isakovic

Andreas Eck

Sascha Nickl

Ines Alberstetter

Mathias Luitjens

 

Ligatabelle: hier

Spielerstatistiken: hier

Mannschaftsgeschichte: