Pool-Dragons III (Kreisliga)

o.v.l.: G.Isakovic, I.Alberstetter, A.Leitl, G.Wurzer, M.Kalinke; unten: H.Mayer
o.v.l.: G.Isakovic, I.Alberstetter, A.Leitl, G.Wurzer, M.Kalinke; unten: H.Mayer

Saison: 2012/2013

Liga: Kreisliga München-Süd

 

Stammkader:

Ines Alberstetter (MF)

Adi Leitl

Georgia Wurzer

Heinz Mayer

Manuel Kalinke

 

Reserve:

Goran Isakovic

Mohammed Ali Aygün

Helmut Nickl

Birgit Ronning

Martin Felber

Klaus Hauder

Michael Nigst

Die Dritte!

 

Kurz vor Anmeldeschluß zeigte sich, dass dem Verein, zuzüglich zu den zwei Mannschaften, noch eine große Zahl an willigen Reservespielern zur Verfügung stand. Zu groß, um ihnen nicht eine eigene Mannschaft zu geben. Das Resultat war ein Mix aus erfahrenen und unerfahrenen Spielern, die vor Ehrgeiz nur so strotzen: Die Pool-Dragons III.

 

Leider traf der ungünstige Saisonverlauf diese Mannschaft am stärksten und die vielen Ausfälle dünnten den Kader in (un)schöner Regelmäßigkeit aus. Oft reisten sie nur zu Dritt zu den Spieltagen. Dennoch gaben sie immer Alles und ihr Siegeswille blieb ungebrochen. Am letzten Spieltag zahlte sich dies aus, denn die 1.Mannschaft benötigte Schützenhilfe der Dritten. Tatsächlich wuchs die Mannschaft, verstärkt durch die reaktivierten Spieler des BC Oberland, Klaus und Michi, über sich hinaus und nahm dem 1.BC Wolfratshausen dringend benötigte Punkte ab. Mit diesem Glanzpunkt, konnte die Truppe die Saison versöhnlich beenden.

Ligatabelle: hier

Spielerstatistik: hier