Pool-Dragons I (Kreisliga)

von links: A.von Neubeck, M.Schärfl, D.Smiljan, G.Isakovic
von links: A.von Neubeck, M.Schärfl, D.Smiljan, G.Isakovic

Saison: 2011/2012

Liga: Kreisliga A (Kreis P4B)

 

Stammkader:

Dragan Smiljan (MF)

Michael Schärfl

Alexander von Neubeck

Goran Isakovic

 

Reserve:

Simon Knapp

Bogdan Istrate

Yvonne Borg

Der Anfang von allem!

 

Die erste Mannschaft der Pool-Dragons wurde nach Spielstärke und Erfahrung zusammengestellt, wobei auch die jungen Spieler ihre Chace auf Spielzeit bekommen sollten. Alex, Michi und Dragan hatten in der vorhergegangenen Saison noch eine Klasse tiefer für den BC Oberland den Aufstieg geschafft und wollten nun, mit Verstärkung durch Goran und die "jungen Wilden" Simon und Yvonne, an diesem Erfolg anknüpfen.

 

Einer Umstellung der Ligastruktur zum Dank durften die Dragons gleich in der Klasse starten, für die sich drei von ihnen im Vorjahr qualifiziert hatten.

 

 Mit den Black Eight Munich hatte ein Bezirksligist (Zwangsabstieg durch Neugründung des Vereins) den 1. Platz reserviert und der Rest versuchte sich den Relegationsplatz zu sichern. Die Dragons starteten gut und schafften es, sich nahe der Tabellenspitze zu halten. Jedes Mitglied kämpfte in jedem Spiel um jeden Punkt und das gegen gute Mannschaften aus Rottach, Olimpia München, sowie dem BSV München.

Der Ehrgeiz wurde belohnt und die Mannschaft konnte sich mit hauchdünnem Vorsprung den zweiten Platz und damit die Relegation sichern. Gegen den 1.BC Traunstein zeigte sich jedoch ein Mangel an Abgebrühtheit und sie unterlagen knapp mit 3:5.

Ligatabelle: hier

Spielerstatistik: hier