1st Steel Tournament

Der 1.Vorsitzende Michael Schärfl berichtet:

Der Landkreis ist im Steeldart-Fieber!

Das konnte der Billardverein Pool-Dragons am vergangenen Dienstag erfahren.

Als angedachte Abwechslung und um die Billard-Sommerpause zu füllen, wurde mit den Freizeit-Dartern der Alpspitzbahn ein Steel-Dart Turnier vereinbart.

Dieses Vorhaben verbreitete sich in näherer Umgebung wie ein Lauffeuer, in kürzester Zeit waren sieben Dart-Mannschaften mit 30 aktiven am Start.

 Nach gut 5 Stunden Spannung, Spaß und Unterhaltung stand das Ergebnis fest.

 Den 1.Platz im 1st Steel-Dart-Tournament der Pool-Dragons (501 Doppel out) erreichte der Dartverein die Abdartigen aus Grainau, ganz knapp dahinter das Team1 Alpspitzbahn, 3.Platz Team Oberau, 4.Platz Team2 Alpspitzbahn, Platz 5 teilten sich Team H2OW8 (Wasser-W-acht Grainau) mit Pool-Dragons 2, 6. Platz Pool-Dragons 1.

Benedikt hat das Ziel fest im Blick (Copyright Andreas Eck)
Benedikt hat das Ziel fest im Blick (Copyright Andreas Eck)

Spieler des Tages war der 10 jährige Benedikt Scheffler (siehe Foto/von Andreas Eck) vom Team H2OW8, er zeigte den „großen“ oft wo man die „Spicker“ platzieren muss. Bernhard Nemeth, ebenfalls Team H2OW8 erreichte nach der Veranstaltung Höchstform, von 2,37m setzte er 3 Pfeile hintereinander ins „Bulls-Eye“!

Rat und Tat der Abdartigen aus Grainau verhalfen zu einer echten Sportveranstaltung im gefüllten Vereinsheim des Billardvereins.

 Die Pool-Dragons bedanken sich bei allen Anwesenden, außerdem wird darüber nachgedacht den Billardverein mit der Sparte Steel-Dart zu erweitern.

 Interessenten werden gebeten sich über www.billard-garmisch.de/kontakt/ zu melden.